Schmerzen,
Ursachen,
Kausalität

Erfolgreiche Heilung heisst nicht Symptome zu behandelm sondern Ursachen erforschen

Sie leiden an chronischen Schmerzenund wurden schon von den unterschiedlichsten Spezialisten untersucht und auch behandelt. Leider waren die Behandlungserfolge immer nur von sehr kurzer Zeit. Typischerweise sind ihre Schmerzen einseitig und sind eigentlich in keine Kategorie der Schulmedizin einzuordnen. Sie kennen kein Fieber und sind stolz darauf, seit Jahren nicht mehr richtig krank gewesen zu sein. Wenn all dies zutrifft, dann leiden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit an einer so genannten Regulationsstörung. Eine mögliche Erklärung dafür könnte sein, dass ein chronisch entzündliche Prozess im Bereich von Mund, bzw. Nasen Nebenhöhlen die Regulationsfähigkeiten des Immunsystems blockiert. Erst wenn diese Entzündungen beseitigt sind, reagieren sie wieder normal und der Schmerz ist verschwunden.Dies aufzudecken, ist ein komplizierter Vorgang, der einen hohen Grad der naturheilkundlichen Spezialisierungen voraussetzt. Wir nennen das: Störfeldsuche und Therapie.